Emontionale Verabschiedung unserer drei Olympioniken


Alex Wenk, Florian Vogel und Philipp Wolf

am Flughafen München

 

 

Video von TV München

Wir wünschen allen drei super erfolgreiche und tolle Olympische Spiele und drücken alle Daumen #munichunchained !

Yeah ! Es ist offiziell - Drei Münchner fahren zu Olympia!


Alex Wenk (SG SWM München)100m S, 200m La, 4x100m La
Florian Vogel (SG SWM München) 400m F, 4x200m F
Philip Wolf (SG SWM München) 4x100m F

Der erste Teil der deutschen Beckenschwimmer reist am 18. Juli zur unmittelbaren Wettkampfvorbereitung nach Florianopolis. Von dort aus fliegt der erste Tross am 1. August nach Rio. Olaf Bünde wird bis zum 07.08 in Rio vor Ort sein und kann so am 1. WK-Tag die 100 S von Alexandra, die 400 m F von Florian, sowie den 4x100 F Vorlauf am 2. Tag mit verfolgen und betreuen!

Wir gratulieren unseren tollen Athleten und Ihrem Trainer Olaf Bünde ! Nicht vergessen wollen wir alle Unterstützer und Helfer im Hintergrund im Verein, unserem Sponsor den Stadtwerken München und all den netten Mitarbeitern in den Bädern, den Bädern, der Landeshauptstadt München allen voran dem Sportamt München, beim OSP Bayern  und vor allen Dingen den verständnisvollen Freunden und Familienmitgliedern ohne die Leistungssport nicht erfolgreich sein kann. Wir möchten uns bei allen bedanken, die uns sowie alle Sportler während der vergangenen Jahre und insbesondere in dieser Saison unterstützt haben!
 
München ist nicht erst seit dieser Saison wieder ein Name im Schwimmsport, und nun mit 3 Teilnehmern an den OS 2016 in Rio einer der erfolgreichsten Stützpunkte in Deutschland!
 

Zeitplan Rio : https://www.swimsportnews.de/olympia-2016-schwimmen/zeitplan

http://www.dsv.de/der-dsv/verband/aktuelles/lesen/…

Wir sind sooo wahnsinnig stoz : Heute haben unsere zwei Top-Athleten Alex Wenk und Florian Vogel beim Mare Nostrum Meeting Ihre Tickets nach Rio zu Olympia 2016 gelöst!!

Gratulation an unsere zwei und Ihre Trainer !